07_Besuch beim Taubenflüsterer von Alterswil

Anbieter: Marius Stritt, Zbindenmüli 7, 1715 Alterswil

  • Halbtägig
  • Tiere

Auf dem Hof von Marius Stritt in Alterswil herrscht reges Treiben. Hühner, Hasen, Esel, Katze und Hund sind aber nicht die einzigen Tiere, um die sich die Familie Stritt kümmert. Neben dem Hof steht ein Taubenschlag. Darin befinden sich keine normalen Tauben, sondern Brieftauben.

Warum Brieftauben als «Boten» eingesetzt werden können, ist nicht ganz geklärt und ein Mysterium. Es wird aber vermutet, dass dies an den Magnetfeldern liegt. Klar ist, dass die Tauben auf der Futtersuche für ihre Jungen grosse Strecken - auch über das Mittelmeer - zurücklegen. Bis zu 600 Kilometer fliegen sie.

Lass dir vom Taubenflüsterer erklären, wie Brieftauben gezüchtet und trainiert werden und erlebe hautnah, wenn Brieftauben «ausgesetzt» werden und wieder zurück zum Taubenschlag fliegen.

Anschliessend bieten wir dir ein Znüni, bei dem du dich mit den anderen Kindern über die Brieftauben austauschen kannst.

Herbst 2022

Die Buchungsphase beginnt am 03. Oktober 2022.
Anmeldungen sind bis zu 14 Tage vor der jeweiligen Durchführung möglich.
Nötige Transferzeit zwischen zwei Durchführungen: 60 Minuten.
  • 1. Durchführung

    • Do. 20. Oktober 09:00 - 10:30
    Alter 8 - 12 Jahre
    Teilnehmer 5 - 10 Teilnehmende
    Kosten Kostenlos
    Treffpunkt Marius Stritt, Zbindenmüli 7, 1715 Alterswil

    - Der Witterung/dem Wetter angepasste Kleidung mitnehmen - Kleidung die auch schmutzig werden darf.